Outdoorpartner Salzachpongau, Pfarrwerfen
                    Pfarrwerfen Grundstück                                         Anmelden
Outdoorpartner.at
Das kostenlose Outdoor Portal:


Seen:

Bach, Fluß, Teich, Quelle:

Pfarrwerfen.Wappen.

Das Wappen der Gemeinde ist: "In gespaltenem Schild rechts in Silber ein schrĂ€glinkes aufrechtes rotes Schwert, darunter gekreuzt mit einem grĂŒnen Palmenzweig. Links in Rot ein silberner römischer Meilenstein, belegt mit dem schwarzen Buchstaben "V"."Der römische Meilenstein weist auf die römische Nord-SĂŒdverbindung von Juvavum ĂŒber den RadstĂ€dter Tauern nach SĂŒden hin. Das "V" im Meilenstein steht fĂŒr die Raststation "Vocario". Der Palmwedel und das Schwert sind die Zeichen des Hl. Cyriaks, des Kirchenpatrons von Pfarrwerfen, der als friedlicher MĂ€rtyrer (Palmzweig) durch das Schwert hingerichtet wurde.

Quellenangabe: Die Seite "Pfarrwerfen.Wappen." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. MĂ€rz 2010 09:24 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Salzachpongausiedlung
MĂŒhlbachl outdoorpartner
Leisach outdoorpartner
Großlobming outdoorpartner
Ramingstein outdoorpartner
Rabenstein an der Pielach outdoorpartner
Sulmeck-Greith outdoorpartner
Hartberg Umgebung outdoorpartner
Niedernsill outdoorpartner
Rottenmann outdoorpartner


Salzachpongau+Geschichte:


Pfarrwerfen+Sehenswertes


Pfarrwerfen+Kultur:

Pfarrwerfen.Geografie.

Die Gemeinde liegt im Pongau im Salzburger Land.Ortsteile sind Dorf, Dorfwerfen, Ellmauthal, Grub, Laubichl, Lehen, Maier, Pöham und Schlaming.

Quellenangabe: Die Seite "Pfarrwerfen.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 4. MĂ€rz 2010 09:24 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Markt: